Herren I machen den Aufstieg in die 2.Bezirksliga mit einem Auswärtssieg im direkten Aufeinandertreffen mit dem Tabellen-Zweiten Neusorg perfekt!

Die Herren I mussten zum schweren Auswärtsspiel in Neusorg antreten. Die Neusorger spielten durch personelle Probleme leider mit 3 Mann Ersatz. Nach den Eingangsdoppeln ging der TB mit 2:1 in Führung. Pauling/Riedl gewannen mit leichten Problemen mit 3:1 gegen Ernstberger/Franz und Pylypiw/Rosner siegten klar 3:0 gegen Moller/Fischbach. Gegen das Spitzendoppel Ritter/Stock mussten sich Kopp/Miletic diesmal mit 1:3 geschlagen geben. Im ersten Einzel zeigte Pylypiw gegen den besten Spieler der Liga Ritter eine klasse Leistung und verlor erst im 5.Satz. Für die erneute Führung des TB sorgte Kopp in einem weiteren Krimi im 5.Satz gegen Stock. Im mittleren Paarkreuz siegten Riedl und Pauling jeweils deutlich mit 3:0 gegen Ernstberger und Moller. Danach zeigte Miletic eine konzentrierte Leistung gegen Fischbach und gewann klar mit 3:0. Die 7:2 Führung für den TB erspielte Rosner mit einem ungefährdeten 3:1 gegen Franz. Anschließend war Kopp im Spitzenspiel gegen Ritter diesmal spielerisch mit 0:3 klar unterlegen. Auch Pylypiw musste seinem Gegner Stock mit 1:3 den Sieg überlassen und Neusorg verkürzte auf 4:7. Anschließend lies Pauling beim 3:0 gegen Ernstberger mit seinem sicheren Spiel nichts anbrennen. Den letzten Punkt zum 9:4 Auswärtssieg erzitterte Riedl mit einer durchwachsenen Leistung erst im 5.Satz gegen Moller.

Mit diesem Sieg ist dem TB die Meisterschaft in der 3.Bezirksliga nicht mehr zu nehmen! Durch super Mannschaftsleistungen, tollen Zusammenhalt und einer geilen Stimmung inerhalb der Mannschaft hat man sich in  der ganzen Saison von einem Erfolg zum nächsten gespielt! Auch ein großes Dankeschön an alle anderen im Verein die uns dabei unterstüzt haben! Danke!!

---Meister 2015/16 in der 3.Bezirksliga Nord ist nur der TB Weiden---